Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Anzeige

Nachrichten

Allgemein | Schwäbisch Gmünd

Fronleichnamsfest der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-​Mitte, Donnerstag, 07.06.2012

Eingereicht von »Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus« am Montag, 04. Juni 2012

Die Gemeinden Münster /​St. Franziskus /​St. Peter und Paul und die muttersprachlichen Gemeinden der Italiener, Kroaten und Polen feiern wieder miteinander das Fronleichnamsfest als gemeinsames Fest der Seelsorgeeinheit am Donnerstag, 7. Juni.

Am Altar an der Waldstetter Brücke – gestaltet von einem Team von Frauen der Italienischen Gemeinde S. Giovanni Bosco — lautet das Thema: „Das Jahr des Glaubens“.

1.) Gemeinsamer Festgottesdienst

Auch in diesem Jahr ist der Festgottesdienst der beiden Gemeinden Münster/​St. Franziskus und den muttersprachlichen Gemeinden gemeinsam im Münster um 8.30 Uhr. Er wird musikalisch gestaltet durch mehrstimmige Chöre der beiden Kirchenchöre und der St. Michael-​Chorknaben. Dazu laden wir die ganze Gemeinde, auch die Kinder und Jugendlichen, herzlich ein. Die Kommunionkinder bitten wir, schon am Festgottesdienst im Münster teilzunehmen und auch an der Prozession, jedoch ohne Kerzen. Nach dem Festgottesdienst beginnt auf dem Münsterplatz die gemeinsame Prozession.

2.) Prozessionsordnung

Weg Kreuz und Fahnen — Kleinkinder mit Eltern — Gemeinde 1. Teil — 1. Musikverein — Chöre — Banner mit Gruppen — Erstkommunionkinder — Ministranten — Geistliche — Schwestern — Gemeinde 2. Teil — Kolpingkapelle — Gemeinde 3. Teil Weg: Münstergasse — Sebaldstraße — Waldstetter Gasse — Altar an der Waldstetter Brücke — Grabenallee — Kroatensteg — Bocksgasse – Augustinerstrasse – Münster-​Hauptportal – im Münster Abschluss mit feierlichem Schlusssegen und „Großer Gott“. Für den Gottesdienst bitten wir, das Gotteslob mitzubringen. Liedtexte für die Prozession werden auf dem Münsterplatz verteilt.

3.) Banner, Fahnen, Schmuck

Die Vereine und Kath. Organisationen bitten wir, ihre Fahnen und Banner bei der Prozession mitzutragen und sich bei den Stationen an den Seiten der Altäre aufzustellen. Alle Bewohner der Straßen, durch welche die Prozession führt, bitten wir herzlich, ihre Häuser zu schmücken! Die Kinder dürfen gerne bei der Prozession Blumen und Fähnchen mittragen. — Wir freuen uns auf eine große Beteiligung der Gemeinden beim Festgottesdienst und bei der Prozession!

Spätmesse 11.15 Uhr entfällt

Die Spätmesse um 11.15 Uhr im Heilig-​Kreuz-​Münster am Fronleichnamstag entfällt. Wir bitten um Beachtung!

5.) Eucharistische Vesper Den Abschluss des Fronleichnamsfestes bildet eine feierliche, eucharistische Vesper mit sakramentalem Segen um 18.00 Uhr im Münster.

6.) Abendmesse an Fronleichnam Am Fronleichnamstag findet um 19.00 Uhr eine Abendmesse mit Ansprache im Münster statt. Auch hierzu ergeht herzliche Einladung! Fronleichnam – Gemeinsames FestNach der Prozession laden wir alle Gemeindemitglieder aus der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-​Mitte und Gäste herzlich zum gemeinsamen Fest auf dem Münsterplatz ein. Es wird Gelegenheit zum gemeinsamen Mittagessen sein. Dazu gibt es wie immer die begleitende Blasmusik durch die Kolpingkapelle Schwäbisch Gmünd. Für Kinder stehen, wie immer, Spielgeräte zur Verfügung. Natürlich gibt es auch Kaffee und Kuchen. Um 15.00 Uhr findet die Verlosung der Gewinne aus der Lotterie für das SE-​Mobil Statt. Zu gewinnen sind Freifahrten mit dem neuen Mobil sowie weitere attraktive Gewinne. Vor allem: alle Loskäufer werden sicher spannungsvoll der Verlosung entgegensehen.

Falls das Gemeindefest aufgrund ungünstiger Wetterprognosen in den Franziskaner verlegt wird, können Sie dies ab Mittwoch über die Pfarrämter (Heilig Kreuz-​Münster Tel. 07171 2464; St. Franziskus Tel. 07171 2483) bzw. die Ansagen auf den Anrufbeantwortern der Pfarrämter erfahren.

Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus
Franziskanergasse 3, 73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 2483

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
CMS-Sicherheit Zikula Application Framework