Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung



Nachrichten

Allgemein | Schwäbisch Gmünd

Jahresausflug des AGV 1983 ins Allgäu

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Samstag, 23. September 2017

Galerie (1 Bild)
Der diesjährige Ausflug des Schwäbisch Gmünder Altersgenossenvereins 1983 stand ganz im Zeichen der Hüttengaudi. In Fahrgemeinschaften ging es vom Freitag, 15. September bis Sonntag, 17. September, nach Riefensberg im österreichischen Vorarlberg. Übernachtet wurde dort in einer mehrere hundert Jahre alten Selbstversorgerhütte. Nach einem kleinen Spaziergang durch das nahegelegene Oberstaufen ließen die Altersgenossen den Ankunftsabend in der Hütte gemütlich ausklingen.
Am Samstag fuhr die Gruppe mit der Imbergbahn bei Steibis auf den Imberg. Bei Sonnenschein und ausgezeichnetem Wanderwetter genossen die 83-​er einen schönen Tag in der Allgäuer Natur. Gestärkt nach einer Einkehr im Berggasthof Hochbühl ging es am späten Nachmittag mit der Gondel wieder ins Tal. Der anschließende Hüttenabend wurde mit selbstgemachtem Kaiserschmarrn versüßt.

Vor der Abfahrt in die Heimat gab es für alle noch ein rasantes Highlight. Der Alpsee Coaster bei Immenstadt gilt als längste Sommerrodelbahn Deutschlands. Nach einer gemächlichen Fahrt mit dem Sessellift nach oben, war die Abfahrt mit den Rodelschlitten umso schneller. Der Spaß an den 68 Kurven auf 3.000 Metern Strecke war für alle der perfekte Abschluss eines tollen gemeinsamen Wochenendes.

Dieser Artikel wurde von der Redaktion der Rems-Zeitung unbearbeitet veröffentlicht.
Als Pressewart eines eingetragenen Vereins oder einer lokalen Institution können Sie Inhalte auch direkt in das Online-System eintragen, entsprechende Beiträge werden dann automatisch mit zusätzlichen Informationen rund um den Verein versehen.

Weitere Beiträge in Kategorie Allgemein & Schwäbisch Gmünd

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
CMS-Sicherheit Zikula Application Framework