Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten

Allgemein | Ostalbkreis

Schüßlersalze in der kalten Jahreszeit

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Samstag, 04. November 2017

Die kalte Jahreszeit bedeutet für viele Menschen, das sich bei ihnen Erkältungskrankheiten einstellen und häufen. So haben dann viele Erkältungssymptome wie Kopfgrippe, Gliederschmerzen, Halsweh, Augentränen, Ohrentzündungen, Schnupfen, chronische Müdigkeit und eine allergische Disposition.

Hier setzen und greifen hervorragend die Dr. Schüßlersalze als eine der wenigen Ganzheitsmethoden ein. Wer es noch nicht erlebt hat, wundert sich vielleicht, wie schnell – wenn akut eingenommen – biochemische Mineralien die Erkältungssymptome zum Verschwinden bringen.

In seinem Vortrag beim Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen beschäftigt sich Winfried Ducke, Heilpraktiker und Physiognom aus Fulda, zunächst mit den Symptomen der Erkältung aus naturheilkundlicher und geistiger Sicht, denn auch hierzu gibt es weise Volkserkenntnisse, wie: „Ich bin verschnupft!“, „Ich huste, klage damit die Welt an!“, „Ich habe einen dicken Hals!“ etc.

Durch eine kleine Einführung zu den Schüßlersalzen wird Ihr Wissen zu diesen ganz gut abgerundet. Der Referent beschäftigt sich seit ca. 25 Jahren zu 100% mit diesem Thema und kann Ihnen in einer Fragerunde dann auch Rede und Antwort stehen.

Der Vortrag findet am 16. November um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework