Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten » Ostalbkreis

Allgemein | Ostalbkreis

Bluthochdruck natürlich senken – geht das?

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Montag, 13. Mai 2019

Der Blutdruck steigt bei Stress, bei Anstrengung, im Alter. Er macht uns leistungsfähig. Dauerhafter Bluthochdruck gefährdet jedoch unsere Gesundheit. Chemische Blutdruck-​Senker sind deshalb oft notwendig, werden aber nicht immer gut vertragen.


Allgemein | Ostalbkreis

Aktion zur Unterstützung der Olgäle-​Stiftung für schwerstkranke Kinder

Eingereicht von »Pferdefreunde Hertighofen e. V.« am Freitag, 12. April 2019

Zur Unterstützung der Olgäle-​Stiftung des KinderKrankenhauses in Stuttgart bewirteten die Pferdefreunde Hertighofen e.V. den Tag der offenen Tür des „FRIZÖR“-Salons von Lilli Schmalz in Spraitbach. Die Spendenbereitschaft der zahlreichen BesucherInnen anlässlich der EröffnungsAktion „GRATIS-​Haarschnitt auf Spendenbasis“ war überwältigend.


Kultur | Ostalbkreis

Hauptversammlung der Freunde historischer Fahrkultur Staufen-​Ostalb e. V.

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Dienstag, 26. März 2019
Am 18.03.2019 hielt der FHF Staufen-​Ostalb e. V. seine Hauptversammlung in Lorch ab.

Allgemein | Ostalbkreis

Unkraut oder Essbare Wildpflanzen?

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Montag, 18. März 2019

Vom Kräuterrundgang, dem Sammeln und Verarbeiten von Wildkräutern oder der Zubereitung der Pflanzen aus dem eigenen Kräuter– und Blütengarten, beim Vortrag von Nicoletta Diebold beim Freundeskreis Naturheilkunde dreht sich alles um Pflanzen, Natur und Gesundheit.


Allgemein | Ostalbkreis

Naturheiltage 2019 — Auftakt mit Impulsvortrag „Die Kraft der Selbstheilung“

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Mittwoch, 06. März 2019

Wie bereits in den vergangenen Jahren starten die Mutlanger Naturheiltage 2019 wieder mit einem Höhepunkt. Mit Dr. rer. medic. Anna Paul, der Vorsitzenden von Natur und Medizin e.V., der Fördergemeinschaft der Karl und Veronica Carstens-​Stiftung, konnte der Freundeskreis Naturheilkunde erneut eine namhafte, anerkannte Referentin für den Impulsvortrag der Auftaktveranstaltung gewinnen.


Kultur | Ostalbkreis

FHF auf der Retro Classics 2019 in Stuttgart

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Montag, 25. Februar 2019
Auch 2019 sind die Freunde historischer Fahrkultur Staufen-​Ostalb e. V. mit einem Stand auf der Retro Classics in Stuttgart vertreten.

Kultur | Ostalbkreis

FHF hat Stand auf der Retro Classics 2019 in Stuttgart

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Montag, 25. Februar 2019
FHF nimmt auch 2019 an der Retro Classics teil

Kultur | Ostalbkreis

FHF auf dem Salon Retromobile in Paris

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Mittwoch, 13. Februar 2019
Ausflug der Freunde historischer Fahrkultur nach Paris auf die Messe Salon Retro Mobile am letzten Wochenende.

Allgemein | Ostalbkreis

Was ist Biographiearbeit?

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Dienstag, 12. Februar 2019
Die Biographie des Menschen rückt zunehmend in unser menschheitliches Interesse. Bei der spirituellen Biographiearbeit, als Gesprächs-​, Erinnerungs– und Erkenntnisarbeit, geht es um ein Arbeiten mit dem Urbild seelisch-​geistiger Entwicklung — ein Ansatz für Salutogenese und Heilung. Im Vortrag von Sabine Mänken, zertifizierte Biographieberaterin, Dipl. Volkswirtin und freie Autorin, geht es somit um eine Biographiearbeit, die über die Identitätsfrage des Menschen hinaus die Sinnfrage stellt.

Allgemein | Ostalbkreis

Der Schlüssel zu Fitness und Wohlbefinden

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Donnerstag, 07. Februar 2019

„Es freut mich, dass das Jahr so gut anfängt — mit einem vollen Saal, trotz des winterlichen Wetters.“ Mit diesen Worten begrüßte Harald Welzel, der Vorsitzende des Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde, die ca. 140 Gäste, die gekommen waren um dem Vortrag über Darmgesundheit zu folgen. Ein volles Haus bedeutet immer, dass das Thema ein breites Publikum anspricht. Tatsächlich haben 85% der Deutschen Verdauungsprobleme, so lautet das Ergebnis einer Krankenkassenstudie.


Kultur | Ostalbkreis

Porschemuseum feiert 10-​jähriges der FHF Staufen-​Ostalb war dabei

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Donnerstag, 07. Februar 2019
Mit einen Tag der offenen Tür bei freiem Eintritt feierte das Porschemuseum am vergangenen Wochenende sein 10-​jähriges Bestehen.

Allgemein | Ostalbkreis

Darmgesundheit und Verdauung

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Donnerstag, 10. Januar 2019

Jede Krankheit beginnt im Darm“, wird Paracelsus oft zitiert. Ein Fluch — und zugleich ein Segen. Denn genau dort entsteht auch Gesundheit.


Allgemein | Ostalbkreis

BU-​Stammtisch Schwäbisch Gmünd blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Eingereicht von »Biker Union e.V. / BU-Stammtisch Schwäbisch Gmünd« am Dienstag, 08. Januar 2019

Der Stammtisch der Biker Union e.V. in Schwäbisch Gmünd blickt auf ein Jahr mit vielen Höhenpunkten zurück. Der Wechsel in ein neues Stammtischlokal oder die Teilnahme bei der Einweihung der neuen Kurvenleittafeln durch Landedesverkehrsminister Herrmann sind nur zwei der vielen Höhepunkte des zurückliegenden Jahres.


Allgemein | Ostalbkreis

Am Ende der Welt — Trekking in Patagonien

Eingereicht von »DAV Schwäbisch Gmünd« am Sonntag, 06. Januar 2019

Der Deutsche Alpenverein Schwäbisch Gmünd bietet am 14. Januar 2019 eine Multivisionsshow über das Thema Patagonien an.

Referent & Vortrag: Gerhard Albrecht: „Am Ende der Welt — Trekking in Patagonien“

Termin/​Ort & Uhrzeit: 14. Januar 2019, 20:00 h in Schwäbisch Gmünd /​Hussenhofen, Im Benzfeld Nr. 39


Kultur | Ostalbkreis

FHF Staufen-​Ostalb e.V. Jahresabschlussfeier 2018

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Mittwoch, 26. Dezember 2018
Freunde historischer Fahrkultur Staufen-​Ostalb e.V. feiern Ihren Jahresabschluss in der Traube in Iggingen.

Allgemein | Ostalbkreis

Freundeskreis Naturheilkunde — Jahresprogramm 2019

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Sonntag, 09. Dezember 2018

Natürlich gesund!

In der Natur finden wir alles, was wir brauchen, um unsere Gesundheit zu erhalten: Wasser, Licht, Luft, Bewegung, Heilpflanzen und Nahrung — die tragenden Elemente unseres Wohlbefindens und unserer Leistungsfähigkeit.


Allgemein | Ostalbkreis

Zen — Erwachen zum Leben

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Mittwoch, 07. November 2018

Die seit mehr als 2500 Jahren überlieferte Praxis der Meditation im Sitzen (jap. Zazen) berührt direkt das Herz des Zen-​Buddhismus: konzentriert auf Haltung und Atmung einfach nur zu sitzen, völlig wach und gegenwärtig, ohne Ziel, ohne Erwartung. Im Geist erscheinende Gedanken, Bilder und Gefühle werden weder abgelehnt noch verfolgt. Kopflastigkeit und Egozentrik verlieren ihr Gewicht. Körper und Geist finden so zu ihrem natürlichen Gleichgewicht zurück.


Allgemein | Ostalbkreis

Klangvolle Mitgliederversammlung

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Samstag, 27. Oktober 2018

Leider waren nur wenige Gäste der Einladung zur 4. Mitgliederversammlung des Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde gefolgt. Dafür konnte der Vorsitzende Harald Welzel gleich zwei Bürgermeister begrüßen. Frau Bürgermeisterin Stefanie Eßwein ließ es sich nicht nehmen die Entlastung der Vorstandschaft zu übernehmen, die anstehenden Wahlen zu leiten und die Grußworte der Gemeinde zu überbringen. Ausdrücklich bedankte sie sich bei der Vorstandschaft, allen voran bei Harald Welzel, für seine unermüdliche Arbeit. Der Freundeskreis Naturheilkunde ist weit über die Grenzen Mutlangens hinaus bekannt und er ist nach wie vor der einzige Verein im Ostalbkreis, der sich diesem Thema verschrieben hat.


Sport | Ostalbkreis

Saisonabschlussfahrt 2018 des FHF Staufen-​Ostalb e.V.

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Donnerstag, 25. Oktober 2018
Letzte Ausfahrt des FHF Staufen-​Ostalb e.V. im Jahr 2018.

Allgemein | Ostalbkreis

Leben mit den Rhythmen der Natur

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Donnerstag, 18. Oktober 2018

Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde zu Gast im Heilpflanzenzentrum AnimaPlanta.

Alles passte am Tag der Naturheilkunde: der idyllische Veranstaltungsort auf dem Klotzenhof bei Lorch, das sonnige Wetter, die reifen Äpfel an den Bäumen, das Sitzen am Lagerfeuer und der herrliche Ausblick auf die Albberge. So konnten die Teilnehmer in den „Jahreskreislauf der Heilpflanzen im Rhythmus der Natur“ eintauchen und den Ausführungen von Dr. Alexandra Nadig und Michael Nadig entspannt folgen.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework