Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten

Sport | Lorch

Heinz Strohmaier wird 70 — auch der TSV Lorch gratuliert

Eingereicht von »TSV Lorch« am Sonntag, 22. Dezember 2019

Galerie (1 Bild)

Der über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Journalist, Sportler und Vereinsfunktionär Heinz Strohmaier feiert am heutigen Samstag, 21. Dezember 2019 seinen 70. Geburtstag. Der TSV 1884 Lorch e.V. sowie viele Freunde, Bekannte, Weggefährten und Verwandte gratulieren herzlich. Auch wenn er zwischenzeitlich in Alfdorf wohnt, so ist er doch Zeit seines Lebens ein Lorcher geblieben.

Seit Kindesbeinen an ist er im Sport aktiv, zunächst viele Jahre als Fußballer insbesondere bei den Sportfreunden Lorch, dann aber auch als Sportschütze und Ringer. Gerne spielt er noch heute Tennis, Schach sowie Skat und war auch Organisator der Gmünder Skatmeisterschaften. Seit über 25 Jahre ist er Mitglied im TSV Lorch und davon die meiste Zeit dessen Präsident. Viele kennen ihn auch als Stadion– bzw. Hallensprecher. Bei den Fußballern ist er als Trainer, Schiedsrichter und Beisitzer im Schiedsgericht kein Unbekannter. Mit Begeisterung gehörte er viele Jahre auch der Bürgermeister-​Fußballmannschaft des Ostalbkreises an. Für seine vielseitigen ehrenamtlichen Aktivitäten erhielt er zahlreiche Verbands– und Vereinsehrungen, so die Ehrennadel des WLSB in Gold. Der TSV Lorch würdigte seine großen Verdienste mit der Goldenen Vereinsehrennadel und der Ehrenmitgliedschaft. Im Jahre 2016 wurde er zum Lorcher Sportpionier ernannt.

Obwohl Heinz Strohmaier schon im Rentenalter ist, kennt er keinen Ruhestand und ist deshalb weiterhin für die Remszeitung der Chef vom Dienst.

In die große Gratulantenschar reiht sich auch der TSV Lorch ein und wünscht seinem Vereinspräsidenten zum 70. Geburtstag alles Gute, vor allem Gesundheit in der Hoffnung, dass er noch viele Jahre dem Verein erhalten bleibt.

TSV Lorch
Im Echo 20, 73547 Lorch
Telefon: 07172 - 919 713

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework