Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten

Allgemein | Ostalbkreis

Bluthochdruck natürlich senken – geht das?

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Montag, 13. Mai 2019

Der Blutdruck steigt bei Stress, bei Anstrengung, im Alter. Er macht uns leistungsfähig. Dauerhafter Bluthochdruck gefährdet jedoch unsere Gesundheit. Chemische Blutdruck-​Senker sind deshalb oft notwendig, werden aber nicht immer gut vertragen.

Selbst aktiv werden ist wichtig! Aber: Was kann ich selbst für einen gesunden Blutdruck tun? Wie ernähre ich mich Blutdruck-​gesund? Wie kann Naturmedizin helfen, die Verträglichkeit von Blutdruck-​Senkern zu verbessern? Wie entsteht Bluthochdruck überhaupt und warum ist er gefährlich?

Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Blutdruck werden von der Fachreferentin Bärbel Tschech beim Freundeskreis Naturheilkunde beantwortet. In ihrem Vortrag lernen Sie die wichtigste Heilpflanze für das Herz kennen und weitere Möglichkeiten zur natürlichen Unterstützung für Herz– und Gefäß-​Gesundheit.

Der Vortrag findet am 23.05.2019 um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums statt. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weitere Beiträge in Kategorie Allgemein & Ostalbkreis

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework