Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten

Kultur | Schwäbisch Gmünd

Besuch des Fliegerfestes auf dem Hornberg durch den FHF

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Dienstag, 02. Juli 2019

Galerie (2 Bilder)
Ein paar Mitglieder des FHF Staufen-​Ostalb e.V. nutzen den Pfingstsonntag für einen Besuch auf dem Hornberg.
Am Pfingstsonntag machten sich ein paar FHF Mitglieder auf den Weg zum Hornberg um das dortige Flugfest zu besuchen. Nach einer kleinen Ausfahrt über Bartholomä, Böhmenkirch über das Roggentäle nach Treffelhausen, Weißenstein und Degenfeld kamen die Oldi-​Fahrer auf dem Hornberg an. Es war schon viel los, aber ein Mitglied der Fliegergruppe Gmünd, der auch begeisteter Oldtimerfahrer ist, hatte Plätze für die Fahrzeuge an vorderster Front reserviert. Unerwartet schönes Wetter, die berühmten Grillhähnchen und kühle Getränke waren eine schönes Geschenk der Natur und der Fliegerfreunde an die Oldtimerfahrer. Zum Abschluss gab es dann für drei Mitglieder noch einen 20 minütigen Rundflug mit ganz neuen Blickwinkeln auf die heimatlichen Dörfer. Uns so ging ein weiterer schöner Tag im Leben der Oldtimerfreunde mit der Heimfahrt seinem Ende entgegen.

FHF-Staufen-Ostalb Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.
Eugen-Bolz-Str. 11, 73527 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 0176 20056115

www.fhf-staufen-ostalb.de
info@fhf-staufen-ostalb.de
Der Verein "FHF Staufen-Ostalb e.V." hat sich den Erhalt von historischen Fahrzeugen zum Ziel gemacht. Das Restaurieren von Old- und Youngtimern, die Pflege und Wartung und das präsentieren dieser Fahrzeuge ist dem Verein ein Anliegen. Freunde und Interessierte dieser älteren Techniken sind im Verein jederzeit willkommen.

Weitere Beiträge in Kategorie Kultur & Schwäbisch Gmünd

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework