Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten

Allgemein | Schwäbischer Wald

Fladenfest der Motorradfreunde Spraitbach

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Montag, 30. September 2013

Galerie (3 Bilder)
Spraitbach. Was wäre ein Jahr im Vereinsleben der Motorradfreunde Spraitbach e. V. 1979, ohne Ihr liebgewonnenes Fladenfest? Noch einmal die wärmenden Sonnenstrahlen ausnutzen, gemütlich unter freiem Himmel zusammensitzen und leckere Fladen genießen.
Auch dieses Jahr fanden sich die Mitglieder des Vereins zu diesem schönen Fest bei Familie Gottwald in Zimmerbach ein. Alles passte perfekt, die Sonne strahlte noch einmal vom Himmel, der Teig für die Fladen sträubte sich zwar noch etwas, aber gemeinsam bezwangen die Damen der Motorradfreunde auch dieses Problem. Die Tränen, die es beim Zwiebelschneiden gab, wurden mit Kaffee und einem Glas Sekt zurückgedrängt. Der Qualm, der dann von Siegfried Gottwalds entzündeten Feuer aus dem Backhäusle der Familie Gottwald stieg, signalisierte allen Mitgliedern von Nah und Fern, „ gleich gibt’s Fladen“. Bald darauf strömten die hungrigen Menschen dann auch zu Hauf in den Garten. Während die Motorradfrauen in der Gottwald´schen Küche leckere Fladen auswellten und belegten, saßen die Herren im Garten und warteten auf das Essen. Hand in Hand ging die Arbeit schnell voran. Eilig brachten die Männer die leeren, hölzernen Fladendeckel zurück in die Küche und so konnte Siegfried Gottwald ständig frische süße und herzhafte Fladen aus dem Ofen zaubern. Auch der zweite Vorstand, Markus Schuster, versuchte sich im Fladen einschießen. Gemeinsam kam man zu dem Entschluss, „ Motorrad fährt er besser“. Nachdem alle 50 Fladen verzehrt waren, wurde es langsam Nacht und somit doch empfindlich kühl. Wie gut das Hubert Kiemel seinen Stehtischofen zur Verfügung gestellt hatte. Vom Ofen gut gewärmt und satt, standen die Freunde noch lange Zeit um den Ofen und unterhielten sich bestens.

Dieser Artikel wurde von der Redaktion der Rems-Zeitung unbearbeitet veröffentlicht.
Als Pressewart eines eingetragenen Vereins oder einer lokalen Institution können Sie Inhalte auch direkt in das Online-System eintragen, entsprechende Beiträge werden dann automatisch mit zusätzlichen Informationen rund um den Verein versehen.

Weitere Beiträge in Kategorie Allgemein & Schwäbischer Wald

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework