Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten

Allgemein | Ostalbkreis

„Waldbaden – eine stärkende Oase im Trubel des Alltags!“

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Freitag, 04. Oktober 2019

Der Wald als Kraftquelle ist mehr als nur ein Ort der Erholung und Entspannung. Das Waldbaden, eine Entspannungs– und Heilmethode aus der japanischen Naturtherapie, stellt besonders den positiven gesundheitlichen Effekt beim Waldspaziergang in den Mittelpunkt. In Japan zählt das Waldbaden längst zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge.

Der Freundeskreis Naturheilkunde und Ela Heilig, Waldtherapeutin und –pädagogin, laden alle ein mit in den Wald zu gehen, die Natur auf sich wirken zu lassen, nicht zu denken, die Ruhe zu genießen und in unverfälschter Natur wieder zu sich selbst zu finden.

Aktionstag Naturheilkunde am 12.10.2019 von 13.0017.00 Uhr

  • „ Shinrin Yoku-​Waldbaden eine anerkannte Gesundheitsmethode“ Einführungsvortrag zum Waldbaden von Ela Heilig um 13.00 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums, anschließend

  • Mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu entdecken! Waldbaden in der Natur im Haselbachtal

Wer die harmonisierenden Kräfte der Natur erleben möchte, ist herzlich willkommen.

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework