Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten

Allgemein | Schwäbisch Gmünd

Gemeinsam gegen die 380 000 V Höchstspannungstrasse

Eingereicht von »Bürgerinitiative Haselbachtal/Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach« am Dienstag, 03. September 2013

Galerie (1 Bild)

Die Bürgerinitiative Haselbach /​Schwäbisch Gmünd - Großdeinbach war am 21.08.2013 beim Besuch der Kanzlerin zahlreich auf dem Schwäbisch Gmünder Marktplatz vertreten, um gegen die geplante Höchstspannungstrasse Bünzwangen – Goldshöfe zu protestieren. Die Plakate der Bürgerinitiative gegen die 380 000 V – Höchstspannungstrasse im Haselbachtal und in Schwäbisch Gmünd — Großdeinbach waren — aufgrund einer Kurzberichterstattung in der Tagesschau — bundesweit zu sehen.

Am Mittwoch, den 04.09.2013 um 19.30 Uhr trifft sich die Bürgerinitiative zum nächsten Arbeitstreffen wieder im Waldrestaurant Mecki im Haselbachtal. Es sind alle Gemeinderätinnen und Gemeinderäte aus Alfdorf und die Ortschaftsrätinnen und Ortschaftsräte aus Großdeinbach, ebenso alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, um die Planung zu erörtern, weitere Raumwiderstände einzubringen und gemeinsam über die Situation zu diskutieren.

.

Bürgerinitiative Haselbachtal/Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach
Haldenhof 1, 73527 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 0173-1960173

http://www.haselbachtal380kv.de

Weitere Beiträge in Kategorie Allgemein & Schwäbisch Gmünd

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework