Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten

Allgemein | Schwäbisch Gmünd

Stadtteilmarketing BIWAQ und OSTstadt e.V. kooperieren zum wiederholten Male erfolgreich.

Eingereicht von »OSTstadt e. V. - Vielfalt verbinden« am Donnerstag, 06. Dezember 2018

Galerie (1 Bild)

Gute Nachrichten aus der Oststadt Schwäbisch Gmünds: Neue GOA-​Agentur in der Buchstraße 28, Änderungsschneiderei von Djana Shima!!!

Seit dem 1. Dezember 2018 gibt es wieder eine GOA-​Agentur in der westlichen Oststadt. Nachdem Sadettin Kaynar seine Tabak-​Börse in der Buchstraße gegen Ende August 2018 endgültig geschlossen hatte und damit auch seine Partnerschaft mit der GOA beendete, begannen BIWAQ und der Verein OSTstadt e.V. – Vielfalt verbinden, einen neuen Agentur-​Partner für die GOA zu suchen, da sich die Verkaufsstelle als wünschenswerte, da vielbesuchte Einrichtung herausgestellt hatte, die die Bürger der Oststadt nicht mehr missen wollen.

Mit Djana Shima, der Besitzerin der Änderungsschneiderei in der Buchstraße 28, hat sich eine in der Buchstraße bekannte Persönlichkeit bereit erklärt, die GOA-​Agentur zu übernehmen. Ihr vielbesuchter Laden wird ab dem 1. Dezember noch weitere Kunden anziehen, da dort ab sofort das gesamte Sortiment der GOA zur Verfügung steht!

Öffnungszeiten:

Mo — Fr: 912 und 14 - 18 Uhr

Sa: 912 Uhr

Wir wünschen viel Erfolg! Stadtteilmarketing im Projekt BIWAQ und Verein OSTstadt e. V. — Vielfalt verbinden

OSTstadtGD OSTstadt e. V. - Vielfalt verbinden
Buchstraße 145/1, 73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 0171 2868731

Noch keine Kommentare vorhanden.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework