Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung



Nachrichten » Ostalbkreis

Allgemein | Ostalbkreis

Heilpflanzen für Haustiere

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Sonntag, 08. April 2018

Die Heilpflanzenkunde bietet eine wichtige und gute Ergänzung zur Synthetischen Medizin. Sie ist nicht nur in der Humanmedizin, sondern auch in der Tiermedizin Basis aller Heilsysteme. Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen lädt zu einem Vortrag über die Phytotherapie für Tiere ein. Referentin ist die Tierärztin Dr. Alexandra Nadig.


Allgemein | Ostalbkreis

Was uns die Zehen verraten

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Samstag, 31. März 2018

Die weite Anreise aus Ingolstadt hatte sich gelohnt: Der Vortrag von Maria Süß zum Thema Zehenanalyse beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde war mit 130 Interessierten sehr gut besucht. Als Fußpflegerin und Podologin hat Süß schon viele unterschiedliche Füße in ihren Händen gehalten. Vor einigen Jahren lernte sie die Methode des Zehenlesens kennen. Menschen an ihren Zehen einzuschätzen, ihre Fähigkeiten und Neigungen zu erkennen — davon ist Süß seither fasziniert. Nach der Theorie der Zehenanalyse steht nämlich jeder Zeh für bestimmte Wesensmerkmale und offenbart durch seine Form charakterliche Stärken und Schwächen.


Allgemein | Ostalbkreis

Zehenanalyse – Die Sprache der Zehen

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Donnerstag, 15. März 2018

Die Zehenanalyse ist uraltes Wissen aus Indien und China. Schon früher hat man gewusst, dass verschiedene Zehenbilder auch verschiedene Energiemuster und Charaktere darstellen. Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen lädt zu einem Vortrag über die Zehenanalyse zur gezielten Behandlung der Fußgesundheit. Referentin ist Maria Süß, Podologin, Zehenanalytikerin und auch Buchautorin.


Allgemein | Ostalbkreis

Knospenmedizin – Kraftpakete aus der Natur

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Montag, 05. März 2018

Peter Emmrich, Allgemeinarzt in Pforzheim, Dipl. Biologe und Chemiker ist kein Unbekannter beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde. Sein inzwischen vierter Vortrag beim Freundeskreis brachte den Zuhörern die Knospenmedizin näher. Unterhaltsam und sehr informativ – das zeichnet Emmrichs Vorträge aus.


Allgemein | Ostalbkreis

Vortrag Knospenmedizin

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Sonntag, 11. Februar 2018
Zum wiederholten Mal kommt Peter Emmrich, Präsidenten des Europäischen Naturheilbundes, als Referent zum Freundeskreis Naturheilkunde nach Mutlangen. Der weit bekannte Facharzt für Allgemeinmedizin, Dipl.-Biologe und Chemiker erläutert in seinem Vortrag am 22.02.2018 um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums die Behandlung mit Knospenpräparaten.

Allgemein | Ostalbkreis

Der Königsweg ins Unterbewusste

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Montag, 29. Januar 2018
Die Wirkung von Trance therapeutisch nutzen. Dem Thema Hypnose haftet nach wie vor ein verruchtes Image an. Etwas Mystisches geschieht und man ist dem Hypnotiseur willenlos ausgeliefert. Doch die klinische Hypnosetherapie hat damit ganz und gar nicht zu tun und grenzt sich entschieden von der sogenannten Showhypnose ab. Dies machte Doris Rauskolb, Hypnosetherapeutin aus Ellwangen, gleich zu Beginn ihres Vortrags beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde deutlich. Sie setzt Hypnose ausschließlich zu therapeutischen Zwecken ein. Hypnose ist das Werkzeug um in den tiefenentspannten Trancezustand zu kommen.

Allgemein | Ostalbkreis

Faszination Hypnose

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Sonntag, 07. Januar 2018
Hypnose hat für viele Menschen eine hohe Faszination, andere lehnen sie aus Unwissenheit oder aufgrund von Erlebnissen in Show-​Hypnosen ab. Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen lädt zu einem Vortrag über die klinische Hypnose zur gezielten Behandlung der Ursachen seelischer und dadurch bedingter körperlicher Leiden ein. Referentin ist Doris Rauskolb, Heilpraktikerin, Hypnosetherapeutin und Iridologin.

Ostalbkreis

Christmas Party in Straßdorf am 22.12.2017

Eingereicht von »Musikverein Straßdorf« am Dienstag, 19. Dezember 2017

Bald ist es wieder soweit und die traditionelle Christmas Party geht in die nächste Runde. Wie gewohnt wird am Freitag vor Weihnachten in der Römersporthalle in Straßdorf mit der Party-​Band “Das Regiment“ und der Gmünder Band “Mut:Willig“ gefeiert, gerockt und getanzt.


Kultur | Ostalbkreis

Genießen mit allen Sinnen — CircArtive Dinner

Eingereicht von »Circus Pimparello« am Freitag, 08. Dezember 2017

Die Freizeit– und Bildungsstätte CircArtive für inklusive Bewegungskünste (ehemaliger Rappenhof) lädt zum ersten CircArtive Dinner


Allgemein | Ostalbkreis

Was fehlt, muss ergänzt werden.

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Freitag, 24. November 2017

Einen ungewohnten Anfang nahm der Vortrag von Winfried Ducke, Heilpraktiker aus Fulda. Der Spezialist für Schüßlersalze und Antlitzdiagnose war zu Gast beim Mutlanger Freundes­kreis Naturheilkunde und beleuchtete das Thema Gesundheit zunächst von der philosophi­schen Seite. „Wir sind ein Teil der Natur und sollten uns entsprechend verhalten.“, so Ducke. In der kalten Jahreszeit befindet sich die Natur auf dem Rückzug, alle Prozesse laufen lang­samer ab. Und wir Menschen? Gönnen wir uns die nötige Ruhe oder fragen wir uns täglich: „Entschleunigung, was ist das?“.


Allgemein | Ostalbkreis

Schüßlersalze in der kalten Jahreszeit

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Samstag, 04. November 2017
Die kalte Jahreszeit bedeutet für viele Menschen, das sich bei ihnen Erkältungskrankheiten einstellen und häufen. So haben dann viele Erkältungssymptome wie Kopfgrippe, Gliederschmerzen, Halsweh, Augentränen, Ohrentzündungen, Schnupfen, chronische Müdigkeit und eine allergische Disposition.

Allgemein | Ostalbkreis

Keil-​, Platt– und Fischwirbel – Zeichen für Osteoporose

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Donnerstag, 26. Oktober 2017
Ein informativer und sehr anschaulicher Vortrag erwartete die vielen Zuhörer als Dr. med. Claus Görner zu Gast beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde war. Er ist Arzt für Innere Medizin und Radiologe am Stauferklinikum und Fachmann für das Thema Osteoporose. In seinem Vortrag ging er ausführlich auf den Zusammenhang von Knochenveränderungen und Ernährung ein. Denn unser Lebensstil hat unmittelbare Auswirkungen auf unsere Knochengesundheit.

Allgemein | Ostalbkreis

Osteoporose und Säure-​Basen-​Haushalt

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Dienstag, 10. Oktober 2017
Knochen (und Zähne) sind spezialisierte Gewebe des Körpers mit hohen Kalziumgehalt. Osteoporose (Knochenschwund) bedeutet eine Verminderung der Knochenmasse und des Kalziumgehaltes des Knochens.

Allgemein | Ostalbkreis

FHF beim Flugfest in Degerfeld

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Donnerstag, 07. September 2017
Einige FHF Staufen-​Ostalb e.V. Mitglieder waren am letzten Augustwochenende in Degerfeld auf der Schwäbischen Alb auf dem legendären Flugplatzfest des LSV-​Degerfeld.

Kultur | Ostalbkreis

GUT FÜR DIE OSTALB — 150-​Jahre Gesang– und Musikverein „Cäcilia“ Iggingen e.V.

Eingereicht von »Gesang- und Musikverein "Cäcilia" Iggingen e.V.« am Mittwoch, 30. August 2017

GUT FÜR DIE OSTALB

Der Gesang– und Musikverein „Cäcilia“ Iggingen e.V. sucht finanzielle Unterstützer für das Jubiläumsjahr zum 150-​jährigen Bestehen in 2018 — in Kooperation mit der KSK Ostalb und bet​ter​place​.org.


Sport | Ostalbkreis

FHF Motorsport-​Team nimmt am Bergslalom teil.

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Montag, 31. Juli 2017
Zwei Mitglieder nehmen am Bergslalom des MSC Abtsgmünd in Reichertshofen teil.

Allgemein | Ostalbkreis

FHF Mitglieder besuchen das 13. Museumsfest in Hammerstadt

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Montag, 31. Juli 2017
Fahrt des FHF Staufen-​Ostalb zum 13. Museumsfest in Aalen-​Hammerstadt mit Oldtimertreffen

Allgemein | Ostalbkreis

„Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Freitag, 21. Juli 2017

Diese geflügelten Worte nach J. W. von Goethe nahm sich am vergangenen Sonntag eine Gruppe des Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde zu Herzen. Die 11 km des „Landschafts– und Kulturpfads Frickenhofer Höhe“ galt es zu erwandern. Vor einem Jahr eröffnet, bietet der Rundwanderweg mit seinen 20 Stationen und beeindruckenden Aussichtsplätzen den Besuchern unzählige Möglichkeiten der Entspannung und Erholung vom Alltag.


Allgemein | Ostalbkreis

Albvereinsgruppe Böbingen in Bad Waldsee

Eingereicht von »Schwäbischer Albverein OG Böbingen/Rems« am Dienstag, 18. Juli 2017

Wanderführer Hermann Müller vom Schwäbischen Albverein Böbingen ließ sich bei der Planung des Jahresausflugs wieder etwas Besonderes einfallen: Den Besuch auf einem oberschwäbischen Mostbauernhof in der Umgebung von Bad Waldsee.


Allgemein | Ostalbkreis

Unser Körper als Ganzheit. Was beeinflusst unseren Körper und wie können wir ihn optimal unterstützen.

Eingereicht von »Freundeskreis Naturheilkunde« am Mittwoch, 14. Juni 2017
Unser Körper ist sehr genial und erledigt in jeder Sekunde unglaublich viele komplexe Aufgaben, sofern wir ihn nicht daran hindern. lm Vortrag von André Göttler beim Freundeskreis Naturheilkunde erfahren Sie Wissenswertes über das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele bzw. Emotionen, und welche vier Hauptfaktoren dieses Zusammenspiel erheblich stören können.

QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
CMS-Sicherheit Zikula Application Framework