Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung


Nachrichten » Rosenstein

Allgemein | Rosenstein

Sommerschnittkurs in Mögglingen

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Samstag, 17. August 2019

Der Verein „Bürger für Natur– und Umweltschutz unterm Rosenstein e.V.“ lud ein zum Sommerschnittkurs in eine alte Streuobstwiese. Zu diesem Schnittkurs kamen hauptsächlich Besitzer oder Pächter einer Streuobstwiese, um sich Informationen und Tipps zur Pflege älterer Obstbäume zu holen.


Allgemein | Rosenstein

Jugendfreizeit nach Ravenna 2019

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Samstag, 17. August 2019
Ein halbes Jahr lang hatten sich die 46 Jugendlichen und ihre 5 Betreuerinnen und Betreuer der Jugendinititative Lautern (JIL) auf diese Woche gefreut. Am Samstagmorgen hieß es wieder, Koffer gepackt und ab in den Bus zur Jugendfreizeit nach Marina di Ravenna!

Allgemein | Rosenstein

Förderverein Altenhilfe: Sommerfest

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Donnerstag, 15. August 2019
Es wird wieder gegrillt!So hieß die Einladung des Fördervereins Altenhilfe Heubach an alle Mitglieder, ehrenamtliche Helfer und Gäste! Der Saal des Hauses Hohgarten füllte sich schnell, so dass sogar noch Tische und Stühle herangeschleppt werden mussten.

Rosenstein | Schulen/Hochschulen

Schüler/​innen fünf Tage lang in Taizé

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Donnerstag, 08. August 2019
Zur Ruhe kommen, Kraft schöpfen und Begegnungen mit Jugendlichen aus aller Welt machen. Diese Erfahrung machten auch die Schülerinnen und Schüler des Rosensteingymnasiums, der Realschule Heubach und der Hornbergschule in Mutlangen, als sie vom 17.07. bis 21.07.2019 fünf Tage lang in der Communauté de Taizé ihre Zeit verbrachten. Taizé ist für viele ein Ort des Vertrauens, der Gemeinschaft und der Ruhe. Außerdem legt man in Taizé viel Wert auf ein bescheidenes Leben. So verweilten die Schüler und Lehrer in Zelten auf dem zugehörigen Campingplatz.

Kultur | Rosenstein

Besuch beim Audi Fest in Heubach

Eingereicht von »Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb e.V.« am Dienstag, 02. Juli 2019
FHF Mitglieder besuchen die Oldtimerveranstaltung der Audi-​IG in Heubach

Allgemein | Rosenstein

Showtime in Lautern

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Freitag, 19. April 2019
Der Musikverein Lautern hatte dieses Jahr beim Frühjahrskonzert zu „Music made in USA“ geladen und sorgte in der bis auf den letzten Platz besetzten Halle zusammen mit der Aktiven Kapelle des Musikvereins Bettringen für einen beeindruckenden Konzertabend mit Tongemälden, Filmmusik, Musicalmelodien und Hits bekannter Stars.

Allgemein | Rosenstein

CDU Mögglingen reist ins Herz Europas

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Freitag, 12. April 2019
Die diesjährige Bildungsreise der Mögglinger CDU führte rund 40 gut gelaunteTeilnehmer und Teilnehmerinnen in die Herzkammer des politischen Europas: nachBrüssel und Luxemburg. Gleich am ersten Tag konnte sich die Reisegruppe von deräußerst wertvollen Arbeit der Landesvertretung Baden-​Württemberg in Brüsselüberzeugen.

Kultur | Rosenstein

Hauptversammlung des Musikvereins Lautern 2019

Eingereicht von »Musikverein Lautern« am Montag, 01. April 2019
Der Musikverein Lautern blickte bei der Jahreshauptversammlung am 15. März 2019 im Dorfhaus in Lautern auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Allgemein | Rosenstein

Sonderbericht zum Stück „Die Drei Kaiserberge“ von Yannick-​Maurice Groß

Eingereicht von »Musikverein Bargau e.V.« am Mittwoch, 13. März 2019

„Die Luft, die Yannick atmet besteht aus Sauerstoff und ganz viel Musik! Musik ist sein Lebenselixier, sie durchströmt Körper und Geist und tritt in Form von dirigieren, komponieren, orgeln und Posaune spielen wieder aus ihm heraus.“ So wird der 15-​jährige Komponist Yannick-​Maurice Groß beschrieben, der das Werk „Die Drei Kaiserberge“ komponiert hat. Das Stück wird durch den Musikverein Bargau am 06. April 2019 uraufgeführt.

Die Komposition „Die Drei Kaiserberge“ beschreibt die drei Berge der schwäbischen Alb. Das Stück besteht aus drei Sätzen, wobei jedem Berg ein Satz gewidmet ist. Im ersten Satz „Der Rechberg“, welcher durch den Musikverein Bargau uraufgeführt wird, wird die Wirkung des Rechbergs auf den Komponisten beschrieben. Als großer, zentraler Berg werden sowohl seine Mächtigkeit, seine Größe und sein heroisches Dasein, als auch seine mysteriösen und dunklen Seiten musikalisch dargestellt. Auch die Eindrücke der Burg „Hohen Rechberg“ und der St. Maria Wallfahrtskirche, welche oben auf dem Gipfel front werden musikalisch aufgefasst. Der Ausblick auf die Weite des Remstals und des Filstals werden in diesem ersten Satz dem Besucher nicht vorenthalten. Auf die Frage hin, wie Yannick auf die Idee kam, ein Werk über die heimatlichen Berge zu komponieren, meinte er, er sehe die Berge fast täglich und sie seien ein Wahrzeichen unserer Heimat. Die drei Berge haben es verdient, aufgrund ihrer Größe, Schönheit und Bedeutung in einem musikalischen Stück verewigt zu werden.

Blasmusik, Rock, Pop, Jazz und vor allem Klassik beherrscht der talentierte Komponist auf Orgel und Posaune, wie auch als Komponist. Dies zeigen auch die zahlreichen Preise bei „Jugend musikziert“, „Jugend jazzt“ und „Jugend komponiert“, welche Yannick sich in den vergangenen Jahren verdient hat.


Allgemein | Rosenstein

Kehraus beim SV Lautern

Eingereicht von »SV Lautern e.V.« am Freitag, 01. März 2019
Auch diese Jahr veranstaltet der SV Lautern seinen traditionellen Kehraus

Allgemein | Rosenstein

Sportlerball des SV Lautern

Eingereicht von »SV Lautern e.V.« am Samstag, 23. Februar 2019
Traditioneller Sportlerball in der Mehrzweckhalle in Lautern am Samstag

Allgemein | Rosenstein

Fasching beim TSV Böbingen

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Montag, 11. Februar 2019
Am Faschingssamstag, den 02.03.19 findet in der TSV–Halle der Programmfasching ab 18 Jahren unter dem Motto „TSV Fernsehgarten – unendlich feiern“ statt. Das Motto ist angelehnt an die kommende Remstalgartenschau, welche in den verschiedensten Gemeinden entlang der Rems über den ganzen Sommer hinweg stattfindet.

Allgemein | Rosenstein

Jahresabschlussfeier der Schützenkameradschaft Oberböbingen e.V.

Eingereicht von »Schützenkameradschaft Oberböbingen e.V.« am Mittwoch, 26. Dezember 2018

Am vergangenen Sonntag, den 16.12.2018 trafen sich die Mitglieder der Schützenkameradschaft Oberböbingen mit ihren Angehörigen zur Jahresabschlussfeier.


Kultur | Rosenstein

Konzert der Tiere beim Musikverein Lautern

Eingereicht von »Musikverein Lautern« am Freitag, 30. November 2018
Die Jugendkapelle und die Aktive Kapelle des Musikvereins Lautern entführten die Besucher in die Welt der Tiere und spannen einen Bogen von biblischer Geschichte bis zu Filmmusik und Musicalmelodien.

Sport | Rosenstein

Schnupper-​Schießen bei der Schützenkameradschaft Oberböbingen

Eingereicht von »Schützenkameradschaft Oberböbingen e.V.« am Dienstag, 16. Oktober 2018
Einladung zum Schnupper-​Schießen auf den neuen elektronischen Schießständen im Schützenhaus der Schützenkameradschaft Oberböbingen

Kultur | Rosenstein

Fest im Dorf des Musikvereins Lautern

Eingereicht von »Musikverein Lautern« am Montag, 16. Juli 2018

Nach dem „Festival im Dorf“ im Jubiläumsjahr 2017 lud der Musikverein Lautern dieses Jahr wieder zu einem kleinen „Fest im Dorf“ in der Ortsmitte ein. Das Fest stand im Zeichen der Musik und auch der Fußball-​WM mit dem Finale am Sonntag Nachmittag.


Allgemein | Rosenstein

Wahnsinns-​Wanderung: 24 Stunden rund um Stuttgart

Eingereicht von »Schwäbischer Albverein OG Bartholomä« am Montag, 28. Mai 2018
Die zweite Weitwanderung rund um Stuttgart der Ortsgruppe Bartholomä war ein voller Erfolg und fast alle haben durchgehalten: Bei der Extremwanderung am 28. /​29. April 2018 hatten 50 Teilnehmer knapp 80 Kilometer und rund 1700 Höhenmeter am Stück zurückgelegt, das heißt 24 Stunden lang waren sie auf den Beinen und nicht nur im Flachland.

Allgemein | Rosenstein

Heubacher AGV 64/​65 besichtigt Gmünd

Eingereicht von »Rems-Zeitung, Redaktion« am Mittwoch, 09. Mai 2018

13 Mitglieder des Altersgenossenvereins 1964/​65 aus Heubach zur Stadtführung unter dem Motto „Quer durch die Stadtgeschichte Gmünds, vorbei an Stadtmauer und Türmen“. Die interessierten Teilnehmer wurden von Stadtführerin Marlene am Prediger empfangen. Auf unterhaltsame und humorvolle Art und Weise fand der AGV Zugang zur ereignisreichen Gmünder Stadtgeschichte.


Kultur | Rosenstein

Frühjahrskonzert des Musikvereins Lautern mit einer musikalischen Reise „Vom Orient zum Okzident“

Eingereicht von »Musikverein Lautern« am Montag, 30. April 2018
In der orientalisch dekorierten Halle in Lautern präsentierten die Jugendkapelle und die Aktive Kapelle des Musikvereins Lautern sowie die Gastkapelle aus Iggingen Musikstücke, die im fernen Morgenland, Europa und Amerika spielten.

Allgemein | Rosenstein

Eine Ära geht zu Ende — Heubacher Schlosshexen verabschieden Oberhexe

Eingereicht von »Heubacher Schlosshexen e.V.« am Montag, 09. April 2018

Nach 9 Jahren legte die Oberhexe der Heubacher Schlosshexen, Heidi Deininger, ihr Amt als erste Vorsitzende ab.

Bei der Jahreshauptversammlung letzten Freitag haben die Schlosshexen eine Nachfolgerin für die langjährige Oberhexe gewählt.


QR-Code

QR-Code

vereine-in-gd.de ist ein Service der Rems-Zeitung.
Zikula Application Framework
Andreas Krapohl Zikula Application Framework